Am Tropf im chinesischen Krankenhaus

 

   

Stefan's linker

und rechter Nachbar

Universitätskrankenhaus Guangzhou - alle Patienten am Tropf


Aufgrund eines Bandscheibenvorfalles brachte Stefan's Masseurin ihn ins Universitaetskrankenhaus Guangzhou. Dort musste er 3 Tage lang jeweils fuer 4 Stunden an den Tropf. Was immer man ihm einfloesste, er hat keine Ahnung, hat geholfen und die Schmerzen gelindert!

5.-7.3.2010

nach oben