Möbel
  Mehrere Einrichtungshäuser
  Homemart ~ Obi
  B&Q ~ Baumarkt
  Phinns, chinesische Antiquitäten
  IKEA
   
   
   
   
   
 

Moderne Einrichtungshaeuser befinden sich in der Innenstadt, riesige Wohn-Shopping Center liegen etwas ausserhalb. In Foshan, ca. eine Autostunde von Guangzhou entfernt, gibt es ganze Strassenzuege mit Moebeln jeder Art, davon eine reichliche Auswahl an Gartenmoebeln.
Siemens Kuechen und Einbaugeraete bekommt man zu chinesischen Preisen. Dafuer zahlt man fuer Dunlopillo Matratzen erheblich mehr als in Deutschland.
Der Guangzhou-Obi ist mehrfach vertreten. Auch ein Baumarkt ist vorhanden.
Bei der Suche nach chinesischen Antiquitaeten, wirklich alten, aus dem letzten Jahrhundert oder nachgemachten, wurde man bislang bei Phinns fuendig. Inzwischen gibt es ein paar mehr solcher Geschaefte. Wenn man Zeit hat, macht man sich allerdings auf den Weg nach Zhongshan, der Moebelstadt, ca. 1½ Autostunden suedlich von Guangzhou.
IKEA ist beliebt wegen der Einrichtung von Kinderzimmern, Wohn Accessoires und dem Kauf von Lebensmitteln. Alle anderen Artikel sind im Vergleich zu den lokalen Moebelhaeusern eher zu teuer.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nach oben