Märkte
  Perlenmarkt
  Taschenmarkt
  Küchenmarkt
  Teemarkt
  Antik- und Jademarkt
  Elektronik- und Computermarkt
  Stoffmarkt
  Spielzeugmarkt
  Brillenmarkt
  Markt für Fotoausrüstungen
 

Guangzhou ist ein Mekka fuer jeden Shopper. Es gibt fast nichts, was es hier nicht gibt! Das meiste findet man auf Märkten, wobei Märkte selten Märkte im urspruenglichen Sinn sind. Meistens handelt es sich um ein riesiges Shopping Center mit vielen Etagen und etlichen Gaengen auf jedem Stockwerk. Auf dem Perlenmarkt z.B. kann man Stunden verbringen ohne wirklich jeden Laden gesehen zu haben.
Märkte wie in Deutschland, nur wesentlich groesser und ueberdacht, sind der Blumen- und Tiermarkt
Der Guangzhou Western Clothes Market ist besonders beliebt bei den Auslaendern. Hier findet man Kleidungsstuecke auch ab Groesse 40, was in den normalen Geschaeften selten moeglich ist. Kopierte Artikel, geklaute, vom Laster gefallen oder tatsaechlich echte? Keiner weiss es so genau...
Geht man auf den Taschenmarkt, so wird man erschlagen vom Angebot an gefakten Taschen. Die neusten Taschen von Louis Vuitton, Prada oder Longchamp sind stets erhaeltlich. Gut kopiert und verarbeitet kosten sie an die 60 Euro. Doch auch fuer 10 Euro gibt es bereits modische Schnaeppchen, die es eine Saison lang ueberstehen. Nicht nur wir Frauen gehen dort shoppen, nein, es sitzen auch etliche westliche Einkaeufer in den kleinen Laeden und geben ihre Bestellungen auf.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nach oben