New Delhi

Einwohner: ca. 16,3 Millionen
 

 

Nun sind wir also wieder in Delhi, wo die Welten extrem aufeinanderprallen. Wir wohnen im Imperial Hotel, wo wir am Eingang gleich daraufhin gewiesen werden, dass es ein sogenanntes Smoke House gibt. Es befindet sich am Ende einer Gartenanlage, nicht weit vom Terrassenrestaurant entfernt. Die einzige Moeglichkeit, eine Zigarette zu rauchen. In Delhi herrscht striktes Rauchverbot, nicht nur innen, sondern auch draussen. Und das in Delhi, wo der Himmel gar nicht erkennbar ist, so gelb ist die Luft!!!
Und das in einem Hotel, wo die Nacht 780 US$ kostet!!! Da schickt man die Gaeste einfach in ein Kabuff, schlimmer als im Flughafen!!! Manchmal war es so ueberfuellt, dass keiner mehr reinpasste : - )
Uns haette ein Hinweis, dass ein Teil der Uebernachtungskosten an Beduerftige geht, besser gefallen. Doch natuerlich spendet man nicht, spricht nicht, ignoriert einfach die Armut!!!

 
                         Imperial Hotel                           Smoke House

                                                                 Humayun's Tomb                              

 

Humayun Tomb ist Mausoleum des Mogulkaisers (UNESCO-Kulturdenkmal), eines der schoensten
Bauwerke Delhis, das spaeter als architektonische Vorlage des Taj Mahal diente.

India Gate: Der 42 m hohe Bogen aehnelt dem Arc de Triomphe in Paris. Er erinnert an die 90.000 indischen Soldaten, die im Ersten Weltkrieg fuer Grossbritannien ihr Leben liessen.
Eingemeisselt sind ausserdem die Namen von 3.000 indischen und britischen Soldaten, die an der Nordwestgrenze und 1919 im Krieg in Afghanistan starben. Auch die Toten im Krieg zwischen Indien und Pakistan im Jahre 1971 werden durch das Denkmal unter dem India Gate geehrt.

 

                         President's House

                       Government Buildings

Qutab Minar

   

Etwas ausserhalb liegt Qutab Minar, eine 73 m hoch aufragende Siegessaeule, die 1193 gleich nach
Qutab-ud-dins Sieg ueber das letzte hinduistische Koenigreich von Delhi errichtet wurde. Es ist das hoechste Sandsteinminarett der Welt.

   
                                                Dilli Haat, traditioneller indischer Bazar

 

Jama Masjid

Jama Masjid

   

Jama Masjid ist die gresste Moschee Indiens und eine der groessten der Erde.

                                                 Old Delhi
   
   
   
   

Oeffentliche Waschanlage und Toiletten

Es war eine interessante Reise: Imposante Baudenkmaeler und Palaeste, nette Menschen mit guten Englischkenntnissen, hervorragendes Essen, schoenes Wetter - aber ausserhalb von allem nur Dreck und Armut!!!
Zum ersten Mal waren wir froh wieder nach Guangzhou zu kommen!!!

1.-9.10.2010

nach oben

Imperial Hotel

India Gate

Qutab Minar

Qutab Minar

Jama Masjid

Jama Masjid

Kindertempel in Old Delhi

Old Delhi

Old Delhi

Old Delhi